Robocut – RC2

Optimale Lösung für die Multilayer-Kantenbearbeitung mit einer Kapazität von bis zu 2.640 Leiterplatten / 22h

Highlights

  • Bis zu 2.640 Leiterplatten / 22h-Betrieb
  • Für Masslam und Pinlam
  • Leiterplatten Ausrichtung über hochauflösende CCD-Kamera mit Leiterplatten-Verdreherkennung
  • Leiterplatten-Dickenmessung mit einer Auflösung von 0,2µm
  • Freifrässtation für Registrierbohrungen*
  • Zwischenlagen-Handling*
  • Integrierte Trockenreinigung*
  • Integrierte -Inline Mehrfach-Dickenmessung (einspurig alternativ mehrspurig)*
  • Automatische Produktionsdatenerfassung und -evaluierung
* optional

Beschreibung

Masslam und Pinlam Multilayer werden dem Robocut inline oder über Schräg-Kassetten, Horizontal-Boxen oder Paletten zugeführt. Die Ausrichtung erfolgt über hochauflösende CCD-Kameras. Über zwei 6-Achs Roboter werden die Leiterplatten nach der Ausrichtung zunächst der Hochleistungs-Schlagschere zugeführt um die Kanten zu schneiden. Der Abfall wird bedienerfreundlich über einen integrierten und verfahrbaren Abfallcontainer aufgefangen. Auf einem Vakuumtisch mit unterschiedlichen Vakuumzonen für die verschiedenen Leiterplattenformate werden die Kanten besäumt und die Ecken abgerundet. Optional können bei Pinlam-Anwendungen die Registrierbohrungen an einer separaten Station von oben und unten vom Harzfluss freigefräst werden. Die Produktionsprogramme können über Barcode-, QR-Code-, Bohrcode oder Auftragslisten eingelesen werden.

Video zur Ansicht

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jetzt noch mehr entdecken

Unser Portfolio umfasst das gesamte Spektrum an Lösungen für die Automatisierung und Optimierung industrieller Prozesse.

Unsere Partner

Logo DYNACHEM
Logo NOTION